0
  • Original Markenmedikament
  • Privat und vertraulich
  • Keine versteckten Gebühren

Kaufen Utrogest (Brand name: Prometrium) Online

  • €1,61
  • Brand name: Prometrium
  • Verfügbarkeit: Lagernd
  • Wirkstoff: Progesterone
Progesteron ist ein weibliches Hormon (Gestagen). Dieses Medikament ähnelt Progesteron, das vom Körper natürlich produziert wird, und wird zur Ersetzung dieses Hormons angewendet, wenn der Körper nicht genug davon produziert.
Analog zu Utrogest (Brand name: Prometrium): Provera  
Alle anzeigen
Andere Namen von Utrogest (Brand name: Prometrium): a   b   c   d   e   f   g   h   i   j   k   l   m   n   o   p   q   r   s   t   u   v   w   x   y   z  
Agolutin   Agofollin Depot   Agolutin   Agolutin Depot   Algest   Utrogest  
Alle anzeigen

200 mg
Produktname Pro Pille Pro Packung  
30 pillen €4,33 €129,85
60 pillen €3,06 €259,71 €183,35
90 pillen €2,63 €389,56 €236,85
120 pillen €2,42 €519,42 €290,35
180 pillen €2,21 €779,12 €397,35
100 mg
Produktname Pro Pille Pro Packung  
30 pillen €2,87 €86,11
60 pillen €2,16 €172,22 €129,60
90 pillen €1,92 €258,33 €173,09
120 pillen €1,80 €344,44 €216,57
180 pillen €1,69 €516,67 €303,54
270 pillen €1,61 €775,00 €434,00

Allgemeine Anwendung

Progesteron ist ein weibliches Hormon (Gestagen). Dieses Medikament ähnelt Progesteron, das vom Körper natürlich produziert wird, und wird zur Ersetzung dieses Hormons angewendet, wenn der Körper nicht genug davon produziert. Bei Frauen, die nicht schwanger sind und sich nicht in den Wechseljahren befinden, wird dieses Medikament zur Wiederherstellung eines normalen Menstruationszyklus verwendet, falls dieser für mehrere Monate (Amenorrhoe) aufgehört hat.
Progesteron wird auch als Teil einer Hormonersatztherapie mit Östrogene zur Reduzierung von Symptomen der Wechseljahre (zum Beispiel Hitzewallungen) angewendet. Progesteron wird bei der Östrogenersatztherapie verwendet, um das Risiko von Gebärmutterkrebs zu verringern.

Dosierung und Anwendungsgebiet

Nehmen Sie dieses Medikament oral ein, in der Regel ein Mal pro Tag vor dem Schlafengehen oder wie es von Ihrem Arzt verordnet wurde. Wenn Sie Probleme beim Schlucken der Tabletten haben, nehmen Sie sie im Stehen mit einem Glas Wasser zu sich. Halten Sie sich genauestens an den Einnahmeplan. Suchen Sie Ihren Arzt auf, wenn Sie Fragen haben. Die Dosierung hängt von Ihrem medizinischen Zustand und Ihrer Reaktion auf die Therapie ab.

Vorsichtsmaßnahmen

Bevor Sie Progesteron einnehmen, informieren Sie ihren Arzt oder Apotheker darüber, ob Sie allergisch darauf oder auf Erdnüsse reagieren oder ob Sie noch andere Allergien haben. Bevor Sie das Präparat einnehmen, informieren Sie ihren Arzt oder Apotheker darüber, falls Sie Blutgerinnsel, Blutungen im Gehirn, Lebererkrankungen, Krebs der Brust oder anderer weiblicher Organe, vaginale Blutungen, denen eine unbekannte Ursache zu Grunde liegt, das Bleiben von gewissem Gewebe in der Gebärmutter nach einer Fehlgeburt („verpasste Abtreibung“), oder falls Ihr letzter Schlaganfall oder Herzinfarkt ein Jahr oder weniger zurückliegt. Vermeiden Sie längeren Aufenthalt in der Sonne, Solarien und Höhensonnen. Verwenden Sie Sonnenschutzmittel und tragen Sie Schutzkleidung, wenn Sie sich im Freien aufhalten.

Kontraindikationen

Vermeiden Sie das Autofahren, das Bedienen von Maschinen und andere Tätigkeiten, die Aufmerksamkeit erfordern, bis Sie sicher sind, dass Sie diese Tätigkeiten sicher ausführen können. Beschränken Sie Ihren Alkoholkonsum. Rauchen Sie nicht. Dieses Medikament sollte während der Schwangerschaft nur nach der Zusage Ihres Arztes eingenommen werden. Es gibt widersprüchliche Angaben darüber, ob Gestagen einem ungeborenen Kind schaden kann. Informieren Sie sich über damit verbundene Risiken und Nutzen bei Ihrem Arzt.
Dieses Medikament kann in die Muttermilch gelangen. Informieren Sie sich bei Ihrem Arzt, bevor Sie stillen.

Mögliche Nebenwirkungen

Übelkeit, Blähungen, Empfindlichkeit der Brust, Kopfschmerzen, Änderungen im vaginalen Ausfluss, Stimmungsschwankungen, Sehstörungen, Schwindel oder Schläfrigkeit können auftreten. Wenn eine dieser Nebenwirkungen länger anhält oder sich verschlimmert, suchen Sie sofort Ihren Arzt oder Apotheker auf.
Die meisten Menschen, die dieses Medikament einnehmen, verspüren dabei keine ernsthaften Nebenwirkungen.

Wechselwirkung

Bevor Sie mit der Behandlung durch dieses Präparat beginnen, informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker über sämtliche verschreibungspflichtigen, rezeptfreien und pflanzlichen Medikamente, die Sie einnehmen, insbesondere über Medikamente, die Leberenzyme beeinflussen und Progesteron aus dem Körper entfernen (zum Beispiel Rifampicin, Johanniskraut, Azol-Antimykotika wie Itraconazol, bestimmte krampfbehandelnde Medikamente wie Carbamazepin/Phenobarbital/Phenytoin).

Verpasste Dosis

Wenn sie eine Dosis verpasst haben, nehmen Sie sie so schnell wie möglich ein. Wenn Sie bemerken, dass die Zeit der nächsten Dosis fast gekommen ist, dann setzen sie eine Dosis aus und halten Sie sich an ihren Einnahmeplan des Präparats. Nehmen Sie keine Dosis doppelt.

Überdosierung

Falls Sie eine Überdosierung dieses Medikamentes verdächtigen, suchen Sie unverzüglich die nächstliegende Vergiftungszentrale oder einen Notarzt auf.
Zu den Symptomen einer Überdosierung gehören unter Anderem starke Übelkeit und Erbrechen. Befragen Sie Ihren Arzt, um weitere Informationen zu erhalten.

Lagerung

Lagern Sie dieses Präparat bei Temperaturen von 77 Grad Fahrenheit (25 Grad Celsius) trocken und vor Licht geschützt. Kurze Lagerung bei Temperaturen von 59-86 Grad Fahrenheit (15-30 Grad Celsius) ist möglich. Lagern Sie das Präparat nicht im Bad. Für Kinder und Haustiere unzugänglich aufbewahren.

Haftung

Wir stellen Ihnen nur die allgemeine Information über die Medizin zur Verfügung vor, die nicht alle Anweisungen, möglichen Wechselwirkungen oder Vorsichtmaßnahmen umfasst. Die Information, die auf dieser Seite ausgestellt ist, kann nicht für die Selbstbehandlung oder für die Eigendiagnostik verwendet werden. Alle Anweisungen für einen bestimmten Patienten sollen mit Ihrem Gesundheitspflegeberater oder Doktor, der für den Fall verantwortlich ist, übereingestimmt werden. Wir müssen jede Haftung für Schäden ablehnen, die aus einer missbräuchlichen Nutzung von den Informationen auf dieser Seite entstehen kann. Wir sind nicht für direkte, indirekte, spezielle oder andere indirekte Beschädigung irgendwelcher Art, sowie auch für Folgen Ihrer möglichen Selbstbehandlung nicht verantwortlich.ren dabei keine ernsthaften Nebenwirkungen.

Wechselwirkung

Bevor Sie mit der Behandlung durch dieses Pr

Verpasste Dosis

Wenn sie eine Dosis verpasst haben, n

+ Bewertung
Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut

Um unerwartete Reaktionen und Nebenwirkungen zu verhindern, wäre es von Bedeutung, den Sicherheitsempfehlungen zu folgen und die Gegenanzeigen, Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen in Acht zu nehmen. Die Komponenten des Arzneimittels können bei Patienten mit Überempfindlichkeit jedoch leichte bis schwere nachteilige Reaktionen auslösen. Wenden Sie sich an den Sie behandelnden Arzt oder an einen Online-Facharzt, die Ihnen helfen, das Risiko unerwünschter Folgen auszuschließen. Man braucht medizinische Hilfe dringend, wenn man die folgenden Nebenwirkungen hat:

More Common

  • Chest pain
  • chills
  • cold or flu-like symptoms
  • cough or hoarseness
  • fever
  • problems with urination
  • Breast pain or tenderness
  • depression
  • muscle or joint pain
  • white or brownish vaginal discharge
  • worry

Less Common

  • Clear or bloody discharge from the nipple
  • dimpling of the breast skin
  • inverted nipple
  • lump in the breast or under the arm
  • persistent crusting or scaling of the nipple
  • redness or swelling of the breast
  • sore on the skin of the breast that does not heal

Incidence Not Known

  • Abdominal or stomach pain
  • bloating
  • blurred vision
  • change in vaginal discharge
  • clay-colored stools
  • cleft lip or palate
  • confusion
  • constipation
  • darkened urine
  • diarrhea
  • difficult or labored breathing
  • difficulty with swallowing
  • difficulty with walking
  • dizziness
  • dizziness, faintness, or lightheadedness when getting up suddenly from a lying or sitting position
  • fainting
  • fast, pounding, or irregular heartbeat or pulse
  • headache
  • hives
  • indigestion
  • irregular heartbeat
  • irritation
  • itching
  • joint pain, stiffness, or swelling
  • lightheadedness
  • loss of appetite
  • nausea
  • nervousness
  • noisy breathing
  • numbness or tingling in the face, arms, or legs
  • pain or feeling of pressure in the pelvis
  • pains in the stomach, side, or abdomen, possibly radiating to the back
  • pounding in the ears
  • puffiness or swelling of the eyelids or around the eyes, face, lips, or tongue
  • rash
  • redness of the skin
  • shortness of breath
  • slow heartbeat
  • spontaneous abortion
  • stomach or pelvic discomfort, aching, or heaviness
  • sweating
  • swelling of the eyelids, face, lips, hands, or feet
  • tightness in the chest
  • trouble speaking, thinking, or walking
  • unpleasant breath odor
  • unusual tiredness or weakness
  • vaginal bleeding
  • vomiting
  • vomiting of blood
  • wheezing
  • yellow eyes or skin
  • Attack, assault, or force
  • blurred or loss of vision
  • change in walking and balance
  • changes in behavior
  • changes in patterns and rhythms of speech
  • choking
  • clumsiness or unsteadiness
  • confusion about identity, place, and time
  • continuing ringing or buzzing or other unexplained noise in the ears
  • decreased awareness or responsiveness
  • difficulty with moving
  • disturbed color perception
  • double vision
  • drowsiness
  • extreme dizziness or drowsiness
  • feeling drunk
  • feeling of constant movement of self or surroundings
  • feeling of unreality
  • hair loss or thinning of the hair
  • halos around lights
  • hearing loss
  • hives or welts
  • longer or heavier menstrual periods
  • loss of consciousness
  • muscle cramps
  • muscle stiffness
  • night blindness
  • normal menstrual bleeding occurring earlier, possibly lasting longer than expected
  • overbright appearance of lights
  • redness of the skin
  • relaxed and calm
  • sensation of spinning
  • sense of detachment from self or body
  • severe sleepiness
  • sleepiness
  • slurred speech
  • swollen tongue
  • thoughts of killing oneself
  • tunnel vision
  • weight changes
Type Small Molecule
Accession Number DB00396  (APRD00700)
Groups Approved, Vet approved
Synonyms
  • (S)-4-Pregnene-3,20-dione
  • (S)-Pregn-4-en-3,20-dione
  • (S)-Progesterone
  • 17alpha-Progesterone
  • 17α-progesterone
  • 4-Pregnene-3,20-dione
  • Agolutin
  • Akrolutin
  • Corpus Luteum Hormone
  • delta(4)-Pregnene-3,20-dione
  • Gelbkörperhormon
  • Luteohormone
  • Lutogynon
  • Pregn-4-ene-3,20-dione
  • Progesteron
  • Progesterona
  • Progestérone
  • Progesterone
  • Progesteronum
UNII 4G7DS2Q64Y
CAS number 57-83-0
Weight Average: 314.4617
Monoisotopic: 314.224580204
Chemical Formula C21H30O2
InChI
InChI=1S/C21H30O2/c1-13(22)17-6-7-18-16-5-4-14-12-15(23)8-10-20(14,2)19(16)9-11-21(17,18)3/h12,16-19H,4-11H2,1-3H3/t16-,17+,18-,19-,20-,21+/m0/s1
IUPAC Name
(1S,3aS,3bS,9aR,9bS,11aS)-1-acetyl-9a,11a-dimethyl-1H,2H,3H,3aH,3bH,4H,5H,7H,8H,9H,9aH,9bH,10H,11H,11aH-cyclopenta[a]phenanthren-7-one
Protein binding

96%-99%

Toxicity Not Available
Half life

34.8-55.13 hours

Lieferung ist von großer Bedeutung, wenn man über Online-Shopping spricht. Wir arbeiten ohne Rast und Ruh an der Lieferung an Bestimmungsorten, die weit gelegen sind, weil unsere Plattform kundenorientiert ist. Zur Verfügung wird eine internationale Versandoption gestellt, die Kunden aus der ganzen Welt können damit hochwertige und wirksame Heilmittel möglichst schnell erhalten. Unsere Lieferung ist auch für verschiedene Städte in Australien verfügbar, dazu gehören:

  • Wien
  • Graz
  • Linz
  • Salzburg
  • Innsbruck
  • Klagenfurt am Wörthersee
  • Villach
  • Wels
  • Sankt Pölten
  • Dornbirn
  • Wiener Neustadt
  • Steyr
  • Feldkirch
  • Bregenz
  • Leonding
  • Klosterneuburg
  • Baden
  • Wolfsberg
  • Leoben
  • Krems an der Donau
  • Traun
  • Amstetten
  • Lustenau
  • Kapfenberg
  • Hallein